sonstige Unterrichtsstücke

 



„Fairytale“ von Alexander Rybak der damit den Eurovision-Songcontest 2009 für Norwegen gewann.

 



„Elfen Lied“, eine japanischen Anime-Fernsehserie. Unheimlich. Und in meinem Arrangement auch „unheimlich“ gut um Ausdruckslagenwechsel zu üben. Die ganze Musik ohne die erste Stimme habe ich für dich am Computer nachgebastelt.
Hier ein Hörbeispiel dieser Begleitung aus unserer ÜbeApp.



„San Marco“ von „Rondo Veneziano“ – ein musikalischer Venedig-Urlaub. Stil: Nachempfundener Venezianischer Barock. Der Beginn davon hat sich bei uns zu einer beliebten Geläufigkeitsübung entwickelt. Um dir dabei den Einstieg zu erleichtern kann dich unsere  ÜbeApp
sogar mit nur 30% Tempo begleiten.
Musik: Gian Piero Reverberi



Auftritt des Frauenquartetts „eSacla“ mit e-Streichinstrumenten bei „Britain’s Got Talent“ 2009 mit Karl Jenkin’s „Palladio“.Mein Arrangement davon spielen wir in der Stunde meist auf zwei E-Geigen. Auch eine solche kannst du dir bei mir gratis ausborgen.



G.F. Händel, „Sarabande“
diese berühmte Sarabande von Händel kannst du bei mir – auch mit einigen Variationen aus diesem Video- lernen. Ich habe sie für dich in eine andere Tonart gesetzt so, dass du sie mit den Variationen bereits nach einem halben Jahr spielen kannst. Begleitet wirst du durch eine Harfe und einen Kontrabass in unserer ÜbeApp.

 



G.F. Händel, „Lascia Chio Pianga“
aus der Oper „Rinaldo“ mit dem Countertenor Philippe Jaroussky. Mein Arrangement davon ist etwas tiefer, weil du es  so auf der Geige früher spielen kannst. In unsere ÜbeApp wartet eine Klavierbegleitung auf dich.

 



Paul McCartney ’s „Mull Of Kintyre“ . Ja, dieses Stück hat er erst 1977 zusammen mit Wings-Mitglied Denny Laine komponiert, obwohl es fast wie eine bereits viele Jahrhunderte alte schottische Hymne anmutet. Für dich habe ich davon ein Arrangement für Solovioline im schottisch/irischen Stil geschrieben. Die Solovioline in meinem Arrangement spielt dabei durchgehend zumindest Doppelklänge oder Doppelgriffe, manchmal auch dreistimmig und spielt dabei durch alle Abschnitte und Tonarten die auch in diesem Video vorkommen. Mein Arrangement klingt auch mit Solovioline ohne Begleitung vorgetragen ansprechend, dennoch habe ich dir dazu auch eine Begleitung mit „scharfen“ Dudelsäcken, Bass-Gitarre, Gitarre und Perkussion erstellt. Eine stets einstimmige Einfachversion gibt es auch davon. 🙂